Der DFJA auf der Augsburger Frühjahrsmesse

Lary Schlüssel Allgemein 0 Comments

Am 07. April 2016 hat Lisa auf Einladung des Bezirks Schwaben den DFJA auf der Augsburger Frühjahrsmesse vertreten. Bei einem Empfang, der für die Regionalpartnerschaften Mayenne in Frankreich und die Bukowina in der Ukraine und in Rumänien ausgerichtet wurde, hielt Lisa eine Präsentation zum Thema „Die Jugend in der Partnerschaftsarbeit“ und stellte dabei den DFJA und seine Projekte vor.

Das Publikum, welches mehrheitlich aus Vertretern von Partnerschaftskomitees bestand, interessierte sich besonders für das Intergenerationelle Forum, das der DFJA im Oktober 2016 organisieren wird. Der Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert sicherte finanzielle Unterstützung für Teilnehmer aus den schwäbischen Partnerschaftskomitees zu. Darüber freuen wir uns sehr!

Der Bezirk Schwaben unterhält Partnerschaften zu den zwei Regionen Mayenne und Bukowina. Das Europabüro in Augsburg informiert über die Regionalpartnerschaft und unterstützt die Komitees bei der Projektfinanzierung und -organisation. Ein herausragendes Projekt, bei dem alle Regionen involviert sind, ist die Jugendbegegnung „Vier Regionen für Europa“. Einmal pro Jahr treffen sich Jugendliche aus den vier Ländern und stellen bei einem Fußballturnier sowie einem Musikprojekt ihr Können unter Beweis und lernen sich und die europäischen Regionen und Kulturen so besser kennen. Ein gelungenes Projekt, wie wir finden!

Wir danken dem Europabüro des Bezirks Schwaben und insbesondere Chantal Sell für die tolle Organisation und den herzlichen Empfang!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.