Mitgliederversammlung in Berlin

Lary Schlüssel Allgemein 0 Comments

Am 3. Dezember war es endlich so weit und unsere erste ordentliche Mitgliederversammlung fand statt! In einer produktiven und harmonischen Atmosphäre diskutierten wir zunächst mit Prof. Frank Baasner, Leiter des Deutsch-Französischen Instituts in Ludwigsburg, und Dr. Margarete Mehdorn, neue Präsidentin der VDFG, die Herausforderungen deutsch-französischer Gesellschaften.
Im Anschluss daran ließen wir dank der Vorstandsberichte das Jahr 2016 révue passieren und koordinierten das weitere Vorgehen der Projektteams.
Um den Tag gemeinsam ausklingen zu lassen, durfte natürlich auch der Besuch eines Weihnachtsmarktes nicht fehlen!
Herzlichen Dank an das Institut Français für die freundliche Bereitstellung der Räumlichkeiten für unsere Mitgliederversammlung!

froodel
Das Projekt geht in die heiße Phase: Die letzten Förderanträge werden geschrieben und es wird intensiv daran gearbeitet, die Plattform schnellstmöglich online zu bringen!

Intergenerationelles Forum 2017
Im kommenden Jahr wird die nächste Ausgabe des Forums, ebenfalls mit einem intergenerationellen Fokus, in Hamburg stattfinden. Nachdem die ersten Förderanträge bereits geschrieben sind, geht es bald an die inhaltliche Ausgestaltung und die logistische Planung.

FestiFAX
Das deutsch-französische Festival ist die wohl ambitionierteste Projektidee, die beim Intergenerationellen Forum in Chambéry entstanden ist. Wir freuen uns sehr, dass sich einige unserer Neumitglieder bereit erklärt haben, die Planung in Angriff zu nehmen.

Strategie „Jumelage 2.0“ & Kit de Démarrage
Mit dem Strategiepapier „Jumelage 2.0“ wollen wir Städtepartnerschaften und Deutsch-Französischen Gesellschaften Handlungsempfehlungen mit an die Hand geben, mit denen bestehende Vereine verjüngt oder „schlafende“ Organisationen wieder zum Leben erweckt werden können.
Parallel dazu entwickeln wir ein Starter-Kit für ebensolche Vereine, das alle wichtigen Informationen zur Gründung, Organisation und Vermarktung eines deutsch-französischen Vereines bündeln soll.

Ihr habt Interesse an einer Mitarbeit? Schreibt uns eine Nachricht über Facebook oder kontaktiert eines unserer Mitglieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.