NEUJAHRSEMPFANG DES DEUTSCH-FRANZÖSISCHEN JUGENDWERKS (DFJW)

Lary Schlüssel Allgemein

Auch in diesem Jahr waren wir beim diesjährigen Neujahrsempfang unseres Partners, dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) vertreten. Besonders interessant war für uns die Ausgestaltung des Abends zum Thema „Städtepartnerschaften“. Unser Vorstandsmitglied Robin konnte auf dem Podium die Aktivitäten des DFJA vorstellen und besonders für froodel und das anstehende Intergenerationelle Forum werben. Neben dem Französischen Botschafter, S.E. Philippe Etienne, war auch Staatssekretär Ralf Kleindiek anwesend, der an die Bedeutung des DFJW für die Friedenspädagogik erinnerte. Neben dem DFJA auf dem Podium berichteten einige junge Teilnehmende aus ihren Erfahrungen aus Programmen im Rahmen von Städtepartnerschaften. Für alle waren diese besonders wertvoll. Wir wollen den Austausch in Städtepartnerschaften noch weiter verstärken und noch vielen anderen jungen Menschen diese eindrucksvolle Erfahrung ermöglichen.

 Foto: © Jennifer Sanchez