DFJA beim VdF-Kongress in Leipzig

Felix Lennart Hake Allgemein

Während in Leipzig am 9. und 10. März die Mitglieder der Vereinigung der Französischlehrenden (VdF) zu ihrem Bundeskongress zusammenkamen, war auch der DFJA mit dabei. Luise und Robin konnten mit ihrem Workshop zum Thema „Labor der Zukunft – Jugendliches Engagement für die deutsch-französische Verständigung“ viele interessierte Französischlehrer*innen für unsere Projekte interessieren – vor allem natürlich für Froodel. Viele Kongressteilnehmer*innen wollen unsere Online-Plattform nun zukünftig nutzen und deutsch-französische Veranstaltungen im Ort besser mit der Schule verknüpfen.
Wir sagen: Ein gelungener Kongress mit vielen praktischen Anregungen und motivierten Pädagog*innen.