Schöne Feiertage und ein frohes neues Jahr 2021!

Ein bewegtes Jahr neigt sich dem Ende zu. Auf der einen Seite hat die Pandemie unser aller Arbeit im Franco-Allemand auf den Kopf gestellt, auf der anderen Seite sind wir extrem dankbar, auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken zu können, in dessen Verlauf wir über 20 neue Mitglieder begrüßen durften!

Ein ganz besonderes Dankeschön gilt unseren wunderbaren Mitgliedern sowie allen Unterstützer:innen und Partner:innen. 

Wir stehen schon in den Startlöchern für das Jahr 2021, das uns allen hoffentlich ein wenig Erleichterung bringen wird. Auch die Projektplanungen für das kommenden Jahr sind auf der Zielgeraden und wir freuen uns, euch schon bald viele neue Projekte vorstellen zu dürfen!

Wir wünschen euch trotz aller Umstände besinnliche und ruhige Feiertage im allerengsten Familienkreis und einen corona-konformen Start in das neue Jahr. Bleibt gesund und passt auf euch und eure Lieben auf!

Unsere Jahreshighlights könnt ihr hier erneut nachlesen:

  • Intergenerationell ins neue Jahr
    Der DFJA ist intergenerationell ins neue Jahr gestartet! Am 17.01. hatten wir bereits zum zweiten Mal zum Intergenerationellen Apéro eingeladen. In Breakout-Rooms haben unsere Vereinsmitglieder gemeinsam mit Engagierten aus deutsch-französischen Vereinen und Städtepartnerschaften anhand ihrer mitgebrachten Projekte und Vorhaben überlegt, …
  • Einladung zum 2. Intergenerationellen Apéro
    Es ist wieder soweit! Wir laden ein zum nächsten Intergenerationellen Apéro! Zum zweiten Mal bieten wir deutsch-französischen Vereinen die Möglichkeit, sich in Kleingruppen mit jungen Ehrenamtlichen über geplante Projekte und Vorhaben auszutauschen und so Impulse zur Einbeziehung junger Menschen zu …
  • Neues Vorstandsteam
    Neues Jahr, neuer Vorstand ..? 🤯  Für den DFJA kam das neue Jahr schon ein paar Wochen zu früh: Bei der Mitgliederversammlung am 19.11. haben wir einen neuen Vorstand mit einigen neuen Vorstandsmitgliedern gewählt: Der neue geschäftsführende Vorstand wird vertreten von …
  • Vorstandswechsel 2023
    ​Frischer Wind nicht nur für Städtepartnerschaften, sondern auch für den DFJA. 😉 Am Sonntag, den 19.11. fand unsere Mitgliederversammlung statt. In diesem Jahr standen dabei für den DFJA ganz besondere Umbrüche an: viele Vorstandsposten wurden neu besetzt. Damit geht eine Ära …
  • Figures Franco-Allemandes: Im Gespräch mit Brigitte Klinkert und Dr. Nils Schmid, den Co-Vorsitzenden der Deutsch-Französischen Parlamentarischen Versammlung
    Brigitte Klinkert ist seit 2022 als Abgeordnete der Partei La République en Marche im frz. Parlament, der Assemblée Nationale in den Ausschüssen für auswärtige und für europäische Angelegenheiten vertreten. Dr. Nils Schmid ist seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages und …
  • FAFA/VDFG-Kongress in Versailles
    Am Wochenende vom 20.-22.10.23 fand der 67. Jahreskongress der Fédération des Acteurs Franco-Allemands (FAFA) pour l’Europe und der Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften (VDFG) für Europa e.V. im Palais des Congrès in Versailles statt! Der Kongress ist ein großes Netzwerktreffen für deutsch-französische …
  • Figures Franco-Allemandes: Henriette Heimbach über die Deutsch-Französische Parlamentarische Versammlung
    Henriette Heimbach arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Institut für Politikwissenschaft der Universität Luxemburg und forscht dort zu den interparlamentarischen Beziehungen zwischen Frankreich und Deutschland. Sie ist auch Affiliate Policy Fellow am Jacques Delors Centre der Hertie School, an …
  • DFJA für das lab.franco.allemand mit dem Prix Rovan ausgezeichnet
    Der DFJA hatte die Ehre, am 3. Juni in die französische Botschaft in Berlin eingeladen worden zu sein, wo ihm der Prix Joseph Rovan verliehen wurde! Seit 2006 wird der Prix Joseph Rovan jedes Jahr vom Botschafter/von der Botschafterin der …
  • Mitgliedertreffen 2023 in Straßburg
    Vom 18. bis zum 21. Mai 2023 trafen sich rund 25 alte, neue und (hoffentlich) zukünftige Vereinsmitglieder des DFJA aus Deutschland und Frankreich im Herzen der deutsch-französischen und europäischen Geschichte – in Straßburg. In Blickweite des europäischen Parlaments kamen wir …